die praxis

die praxis

Tandartspraktijk Smulders ist seit 25 Jahre ansässig in einem charaktervollen Herrenhaus aus 1898 an der vornehmen Groot Hertoginnelaan. Die Praxis, in einer der schönsten Gegenden von Den Haag, ist mit dem Auto sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
Die Einrichtung des Wartezimmers ist schlicht modern und strahlt eine angenehme Ruhe aus.
Die drei Behandlungszimmer sind ausgestattet mit den neuesten Geräten wie digitales Röntgen und Mikroskope. Ausserdem verfügt die Praxis über ein fortschrittliches System für 3-Dimensionale Röntgen-Scans sowie digitale intra-orale Gebissaufnahmen.
Selbstverständlich sind die Qualifikation des Personals und die Praxishygiene auf höchster Ebene.

die behandlung ihres gebisses

Das ganze Team der Praxis hat viel Erfahrung mit umfangreichen Zahnbehandlungen. Wir benutzen ausschliesslich geprüfte Materialien von hoher Qualität und arbeiten nach dem 'evidence-based' Verfahren.
Präventive Massnahmen werden sehr ernst genommen, denn unser gemeinsames Ziel ist das Vorbeugen einer Behandlung! Ist eine Behandlung trotzdem notwendig tun wir dies nach neuesten Erkenntnissen.
Der Einsatz von Lupenbrille und Mikroskop ermöglicht eine Behandlungsweise wo Schaden an gesundem Gewebe minimalisiert wird. So sind wir besser in der Lage dauerhafte und gut aussehende Restorationen anzubieten.

Wir bieten unter anderem folgende Leistungen an:

Wir arbeiten zusammen mit renommierten Spezialisten für Behandlungen die nicht von uns durchgeführt werden.


Schauen Sie sich die Praxis an


x

Download Video: MP4, WebM, Ogg

x
x

Coronavirus

Om de verspreiding van het Corona virus te beperken en de snelheid van de verspreiding te vertragen zijn draconische maatregelen noodzakelijk. Daarom zal de praktijk t/m 28 april gesloten zijn. Alleen voor spoedeisende behandeling kunt u contact opnemen met de praktijk, bij voorkeur via de mail. Deze maatregel zal wellicht voor ongemak zorgen, waarvoor mijn excuus. Ik wens eenieder veel wijsheid en sterkte!

Met vriendelijke groet,
Michaël Smulders